Tipp der Woche: Facebook-Gruppe “Verschenk’s in Dogern”

Lokaler Verschenkmarkt

Ihr habt noch Dinge, die Ihr nicht mehr braucht, die aber zu schade zum Wegwerfen sind?

Dann tretet der Facebook-Gruppe “Verschenk’s in Dogern” bei, die Annette Sperling 2018 erstellt hat.

Und so geht’s:

  1. Du durchforstest deine Kisten und Schränke nach Sachen, die du nicht mehr brauchst
  2. Du machst ein Foto davon und postest es auf die Pinnwand dieser Gruppe mit ein paar Details (Zustand, Maße, grober Standort usw.)
  3. Wer den Kram haben möchte kommentiert das Foto oder schreibt an die verschenkende Person eine private Nachricht (kurz PN, häufig unter “Sonstige” im Nachrichtenordner zu finden).
  4. Die genaue Übergabe wird untereinander per PN ausgehandelt.
  5. Jeder hält sich an die Vereinbarung – insbesondere was vereinbarte Treffen betrifft.

https://www.facebook.com/groups/268110390497388/

Bericht zur Apfelbaumpflanzaktion

Pflanzaktion auf dem Mehrgenerationenplatz

Am 3. Oktober hat die Nachhaltigkeitsgruppe Dogern am Mehrgenerationenplatz einen Hochstammapfelbaum in Anwesenheit von Bürgermeister Fabian Prause
und Bürgermeisterstellvertreter Heinz Jockers gepflanzt. Hintergrund war die bundesweite Aktion “Einheitsbuddeln“, wo jährlich am Tag der Deutschen Einheit zum Pflanzen von Bäumen gegen den Klimawandel aufgerufen wird.Marc Arnold, einer der Sprecher der Gruppe sagte bei der Pflanzaktion:

“Die Nachhaltigkeitsgruppe sieht dieses Apfelbäumchen als weiteren Schritt auf dem Weg zur Realisierung des Projekts der essbaren Gemeinde. Hierzu sollen kleine Gemeindeflächen als Beete mit essbaren Pflanzen angelegt werden. Wir hoffen, dass dies lehrreich für Kinder, hilfreich bei der Generationenverständigung, attraktiv fürs Auge, förderlich für die Dorfgemeinschaft und schmackhaft für alle sein wird, denn der Ertrag darf ja ganz zwanglos von allen Dogerner*innen geerntet werden.”

Apfelbaumpflanzaktion zum Tag der Deutschen Einheit

Die Nachhaltigkeitsgruppe Dogern lädt zu einer

Apfelbaumpflanzaktion

am Donnerstag, 3. Oktober 

ab 14:00 Uhr

auf dem Mehrgenerationenplatz Dogern am Sportplatz

in Anwesenheit von Bürgermeister Fabian Prause ein.

https://www.facebook.com/events/2496762457272522/

Hintergrund ist die bundesweite Aktion “Einheitsbuddeln”, wo jährlich am Tag der Deutschen Einheit zum Pflanzen von Bäumen gegen den Klimawandel aufgerufen wird.

Die Nachhaltigkeitsgruppe sieht diese Aktion als Auftakt für weitere Obstbaumpflanzaktionen – auch Strauchobst wie Johannisbeeren sollen folgen. Der spätere Ertrag soll allen Dogernern munden.

 

“The true cost – Der Preis der Mode”: Filmvorführung am 23. August 2019, 19:30 Uhr auf dem Eulenhof

Die Nachhaltigkeitsgruppe Dogern zeigt ab sofort regelmäßig im “Open-Air Kino” am Eulenhof Filme, die sich mit verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit beschäftigen.

 

“The true cost – Der Preis der Mode”
am Freitag, den 23. August
um 19:30 Uhr
auf dem Eulenhof, Dogern
(gegenüber dem Sportplatz)

Photo by Felix Mooneeram on Unsplash

Weiterlesen

“Die Strategie der krummen Gurken”: Filmvorführung am 2. August 2019, 19:30 Uhr auf dem Eulenhof

Die Nachhaltigkeitsgruppe Dogern zeigt ab sofort regelmäßig im “Open-Air Kino” am Eulenhof Filme, die sich mit verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit beschäftigen.

 

“Die Strategie der krummen Gurken”
am Freitag, den 2. August
um 19:30 Uhr
auf dem Eulenhof, Dogern
(gegenüber dem Sportplatz)

Photo by Felix Mooneeram on Unsplash

(C) http://www.ezef.de

Weiterlesen