Tipp der Woche: Kennen Sie die SDGs?

17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

Wir können die erste Generation sein, der es gelingt, die Armut zu beseitigen, ebenso wie wir die letzte sein könnten, die die Chance hat, unseren Planeten zu retten.
Ban-Ki Moon, UN-Generalsekretär von 2007 bis 2016

Agenda 2030

2015 hat die Weltgemeinschaft die UN-Agenda 2030 verabschiedet – einen Fahrplan für die Zukunft

Er umfasst ökonomische, ökologische und soziale Entwicklungsaspekte. Das Kernstück der Agenda bilden die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs).

Die 17  SDGs berücksichtigen erstmals alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen. Sie sind unteilbar und bedingen einander.

Ihnen sind fünf Kernbotschaften als handlungsleitende Prinzipien vorangestellt: Mensch, Planet, Wohlstand, Frieden und Partnerschaft. Im Englischen spricht man von den “5 Ps”: People, Planet, Prosperity, Peace, Partnership.

https://www.bmz.de/de/ministerium/ziele/2030_agenda/index.html

 

Quellennachweis: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung